Faschingstreiben in Schrick

,

Viele Schricker nahmen maskiert am Festumzug teil.,Das Prinzenpaar mit Bürgermeister Richard Schober, Ortsvorsteher Johann Lehner und dem Geburtstagskind Josef Schüller.

Ein tolles Fest war das Faschingstreiben am Faschingsdienstag in Schrick.

Gemeinsam mit dem Faschingsprinzen Hacki I. und seiner Prinzessin zogen der Musikverein Schrick und ein Wagen mit der Schricker Jugend durch den Ort, um gemeinsam mit vielen Schaulustigen an verschiedenen Häusern Halt zu machen und zu einem Ständchen aufzuspielen.

Organisator Ortsvorsteher Johann Lehner: „bin begeistert von diesem tollen Erfolg, herzlichen Dank allen Teilnehmern und Gästen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.“

Eine Station war bei Familie Heinrich, wo verschiedene steirische Spezialitäten , angefangen vom Schilcherglühwein bis zum Verhackerten, dargeboten wurden.